2016 – Es geht wieder los

Nachdem ich rückblickend die vergangene Saison 2015 durchaus als erfolgreich bezeichnen kann sind die Vorbereitungen für 2016 inzwischen auch abgeschlossen. Direkt nach dem letzten Event am Pannoniaring in Ungarn, machte ich mich daran, das Bike zu zerlegen, den Motor auszubauen und zum Revidieren zu bringen. Ich musste nämlich in Ungarn feststellen, dass vermutlich meine Kopfdichtung…

Weiterlesen...